Vater und Sohn

Der Einsatz

Schablonenhafte Klischees über Privatdetektive und deren Arbeitsmethodik, welche stets durch eher lockeren Umgang mit gesetzlichen Rahmenbedingungen geprägt sind, stehen im diametralen Gegensatz zur Realität. Auch die Observation von Personen ist keine Aufwärmübung für Berufseinsteiger, sondern zählt zu den anspruchsvollsten Aufgaben überhaupt.

Es kommen daher ausschließlich Profis beiderlei Geschlechts zum Einsatz, die nicht nur modernste, sondern auch (noch) klassische Observations- und Dokumentationsmethoden beherrschen. Welche auch unter extremen Witterungsbedingungen und in Situationen, in denen keine Ablöse möglich ist, die Zähne zusammenbeißen. Im Bewusstsein, dass alleine der Erfolg zählt und der wiederum vorangegangene Mühen verblassen lässt. Hellwache Geister mit jahrelang geschärftem Instinkt, welche eine unabdingbare Voraussetzung mitbringen: Freude an der Arbeit.

Selbstverständlich werden Sie - beziehungsweise auf Wunsch auch Ihr Anwalt - regelmäßig über den Fortschritt des Einsatzes informiert. Speziell bei Observationen ist ein laufender Kontakt sinnvoll, um vor allem auch bei unerwarteten Ereignissen adäquate Maßnahmen miteinander abstimmen zu können. Bei Erreichung des Auftragszieles wird der Einsatz natürlich unverzüglich beendet.

Als gleichbleibender Ansprechpartner steht Ihnen hierfür entweder Walter oder Daniel Pöchhacker direkt zur Verfügung.